Barmherzig wie er

3,00

Eine starke Jahreslosung für 2021! Auf Wunsch der SdH-Fernsehgemeinde und speziell der Henosltshöhe, Gunzenhausen, nun aber auch noch ein Lied dazu. Barmherzigkeit – ein wunderbares Thema. Das Bewegtsein und Bewegtwerden… Mitleiden und dann mit Rat und Tat zur Seite stehen und bereit zu Werken der Barmherzigkeit, wie es seit Jahrhunderten von Diakonissen, Diakonischen Werken, Caritativen Einrichtungen und vielen, vielen Organisationen geschieht!

Hörkostprobe:

Achtung: Wenn Sie mit Paypal bezahlen, erhalten Sie sofort den Download-Link. Bezahlen Sie mit direkter Banküberweisung, schicken wir Ihnen den Download manuel zu!

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

(1)Tief bewegt, von Trübsal und von Leid.
Tief bewegt, von der Not in der Welt,
sind wir so wie er, jederzeit bereit,
Gutes zu tun, wie es unserm Gott gefällt.

Refrain:
Jesus sagt: seid barmherzig wie er,
wie der Vater, barmherzig wie er!
So sind wir barmherzig, barmherzig wie er,
wie der Vater, barmherzig wie er!
wie der Vater, barmherzig wie er!

(Verse 2-4 im download…)

Anmerkungen:

Barmherzig sein, Barmherzigkeit – aus dem griechischen Urtext übersetzt: darunter vesteht man das tiefe, mitfühlende Bewegtsein über die Not des anderen. „Rührung, die jemanden angesichts eines Übels, das einen andern (unverschuldet) betroffen hat, ergreift.“ (Rudolf Bultmann). Aber: nicht nur Mitfühlen! Sondern:

Barmherzigkeit, eben expliziet in diese Stelle Lukas 6: „oiktismos“: Mitleid haben, jemanden bemitleiden und zwar sowohl im Sinne der bloßen Ergriffenheit als auch des hilfsbereit, zugreifenden Erbarmens.

Daraus entstanden die „Barmherzigkeitstaten“, die im Judentum belegten „Werke der Barmherzigkeit“, die Grundlage aller diakonischen und caritativen Bewegungen.

Zum Download des Textes (kostenlos) JL 2021

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barmherzig wie er“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.