Barmherzig wie er (Song zur Jahreslosung 2021)

6,50

Der neue Song zur Jahreslosung 2021 von Heiko Bräuning.
Arrangiert von Dirk Benner, Gitarren von Klaus Bittner.
Gesungen von Heiko Bräuning und Petra Weber.
Produziert von Andreas Claus.

 

Kleine Hörprobe:

Achtung: Wenn Sie mit Paypal bezahlen, erhalten Sie sofort den Download-Link. Bezahlen Sie mit direkter Banküberweisung, schicken wir Ihnen den Download manuel zu!

Beschreibung

G        Em              C                         D
(1) Tief bewegt, von Trübsal und von Leid.
G          Em                     C                D
Tief bewegt, von der Not in der Welt,
G                       Am   D            G
sind wir so wie er, jederzeit bereit,
Em            C                    Am                   D
Gutes zu tun, wie es unserm Gott gefällt.

Refrain:
G           C                        D                  G
Jesus sagt: seid barmherzig wie er,
Em             C                Am              D
wie der Vater, barmherzig wie er!
G                    C                       D               G
So sind wir barmherzig, barmherzig wie er,
Em               C              D               C
wie der Vater, barmherzig wie er!
C                G            D                   G
wie der Vater, barmherzig wie er!

(2) Tief bewegt, von Kummer und von Last.
Tief bewegt vom Klagegeschrei:
sind wir so wie er, mutig und gefasst,
liebevoll und mit Rat und Tat dabei.

(3) Tief bewegt von Feindschaft und von Streit
Tief bewegt von Ungerechtigkeit:
sind wir so wie er: gerne hilfsbereit
und zum Dienst der Barmherzigkeit[ii] befreit

(4) Uns bewegt die Barmherzigkeit des Herrn,
der die Welt, liebevoll umarmt.
Seine Liebe treibt, uns zu nah und fern,
seht auf ihn wie er sich an uns erbarmt.

© Heiko Bräuning, Text und Melodie

Anmerkungen: Barmherzig, aus dem Griechischen: 1: das Bewegtsein über die Not des anderen. Rührung, die jemanden angesichts eines Übels, das einen andern (unverschuldet) betroffen hat, ergreift (Bultmann). Barmherzig, aus dem Griechischen, ebendiese Stelle: oiktismos: Mitleid haben, jemanden bemitleiden und zwar sowohl im Sinne der bloßen Ergriffenheit als auch des hilfsbereit zugreifenden Erbarmens.  „Barmherzigkeitstaten“

Die biblische Aufzählung umfasste ursprünglich die folgenden Werke der Barmherzigkeit: die Hungernden speisen, den Dürstenden zu trinken geben, die Nackten bekleiden, die Fremden aufnehmen, die Kranken besuchen, die Gefangenen besuchen, Tote begraben

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barmherzig wie er (Song zur Jahreslosung 2021)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.